Aufgaben
Seite drucken

Das Zusammentreffen von Menschen aus unterschiedlichen Kultur- und Lebenskreisen führt zu Problemen, die der Staat alleine nicht lösen kann.

Anläßlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die GEMEINNÜTZIGE BAUGENOSSENSCHAFT BERGEDORF-BILLE eG daher im
September 1998 die

BERGEDORF-BILLE-STIFTUNG
zur sozialen Integration von Menschen

gegründet.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige, mildtätige Zwecke und stützt sich auf das Engagement vieler ehrenamtlich tätiger Personen. Sie ist ausschließlich in den Wohngebieten tätig, in denen ihre Stifterin über Wohnungsbestände verfügt und widmet sich der

   -Förderung der Jugendpflege und -fürsorge durch 
    Bereitstellung von Räumlichkeiten und Einrichtungen
    für Freizeitgestaltung

   -Betreuung von Jugendlichen

   -Förderung internationaler Gesinnung und Toleranz
     auf allen Gebieten der Kultur und des
     Völkerverständigunggedankens
durch Theater- und 
    Musikvorführungen, Kunstausstellungen und 
    Vorleseveranstaltungen

   -Förderung der Altenfürsorge durch Betreuung alter Bürger

   -Förderung mildtätiger Zwecke durch Gewährung von 
    Geld- und Sachmitteln für hilfsbedürftige Menschen 
    ( begrenzt auf bestimmte Stadtteile )

   -Gewährung von Geld- und Sachmitteln an andere 
    steuerbegünstigte Körperschaften und die freie 
    Wohlfahrtspflege

Im Rahmen dieser Aktivitäten hat die Stiftung u.a. bereits Ausfahrten und Besichtigungen organisiert, Bastel-, Gitarren- und Skatgruppen ins Leben gerufen oder gar Gymnastik-, Krabbel- und Spielegruppen in verschiedenen Gemeinschaftsräumen etabliert.

Regelmäßige Nachbarschaftstreffs, Fußballturniere oder Lesungen unter dem Motto „Literatur pur“ sind weitere Beispiele für das vielfältige Engagement der BERGEDORF-BILLE-STIFTUNG.

Einen aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie unter der Rubrik Nachbarschaftstreffs.


Spenden überweisen Sie bitte auf unser Konto DE54200505501034230811 bei der Hamburger Sparkasse. Eine Spendenbescheinigung wird Ihnen auf Wunsch gerne ausgestellt.


Unsere Satzung und die Förderrichtlinien haben wir Ihnen hier
hinterlegt.

Ausführlicher Bericht über Projekte und Förderungen
Seite drucken

Unseren ausführlichen Tätigkeitsbericht binden wir jedes Jahr in den Geschäftsbericht unserer Stifterin, der

Gemeinnützigen Baugenossenschaft
Bergedorf-Bille eG

ein. Dieser kann -ebenso wie ältere Exemplare- von deren Homepage aus der Rubrik "Service/Downloads Formulare" heruntergeladen werden.

Den aktuellen Bericht für das Jahr 2013 finden Sie nebenstehend;
über die Tätigkeit unserer Stiftung informiert dieser ausführlich auf den letzten Seiten.